Gesamtinvestitionen in Höhe von 861 Millionen Euro

> Gesamtinvestitionen in Höhe von 861 Millionen Euro

Mainz, 31.12.11 861 Millionen Euro sind seit 2009 im Rahmen des bundesweiten Konjunkturpakets II in Rheinland-Pfalz investiert worden. Damit wurden etwa Kindergärten, Schulen, Sporthallen, Wohnheime, Kliniken, Feuerwehrhäuser und Tourismusinformationen saniert, erweitert oder gebaut.

Das Programm läuft zum Jahresende aus. Insgesamt finanzierte die öffentliche Hand in Rheinland-Pfalz 2666 von fast 3600 beantragten Projekten. 469 Millionen Euro stammen vom Bund. Den Rest teilen sich Land, Kommunen und freie Träger. Das Programm war beschlossen worden, um die negativen Auswirkungen der Finanzkrise auf die Wirtschaft zu dämpfen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.