Flughafen Hahn: Zum Glück geht es dem Sommer entgegen

Lautzenhausen, 12.01.12 Nach dem drastischen Passagierrückgang 2011 (-17,6%) blicken die Verantwortlichen des flughafen Hahn optimistisch dem Sommer entgegen. Mit 62 Zielflughäfen will Ryan Air so viel Ziele anfliegen wie noch nie in der Sommersaison. 2011 gab es hingegen eine kräftige Flugzielreduzierung, was der neuen Luftverkehrssteuer zu „verdanken“ war. Die Flughäfen in Luxemburg und den Niederlanden profitierten vom Hahn-Rückgang.

Anders lief es im Frachtbereich. Noch nie wurde so viel Fracht auf dem Hahn umgeschlagen wie 2011. Die Tendenz zeigt weiter kräftig nach oben. Der Frachtbereich ist also auch ohne Verlagerung von Nachtfrachtflügen von Frankfurt nach dem Hahn weiterhin ausbaufähig.

Trotz aller Unkenrufe birgt das Jahr 2011 also durchaus Hoffnungen für ein Wachstum des Flughafens Hahn in 2012.

This entry was posted in Allgemein and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.