Klinikärzte/Feuerwehren: Proteste fallen aus

Klinikärzte/Feuerwehren

Proteste fallen aus

Mainz, 19.01.12 Wie von verschiedenen Seiten berichtet wird, wird der Januar weniger heiß als erwartet.

Die Ärztegewerkschaft Marburger Bund und der Arbeitgeberverband der kommunalen Kliniken haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt. Die Lohnsteigerung wird 2,9% betragen. Hinzu kommt eine Einmalzahlung von 400 Euro. Erleichterungen bei Bereitschaftsdiensten sollen ebenfalls vereinbat worden sein. Stimmen die Gremien der Tarifvertragspartner zu, fällt der für Ende Januar geplante Streik an komunalen Kliniken aus.

Der ebenfalls für Ende Januar geplante Protest der freiwilligen Feuerwehren aus Rheinland-Pfalz in Mainz ist offenbar ebenfalls abgewendet. Die Protestfront ist angesichts der von Innenminister Roger Lewenz zugesagten zusätzlichen Millionen, die in etwa die angekündigten Kürzungen ausgleichen, offensichtlich zusammengebrochen.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.