Facility Management akademisch

TU Kaiserslautern

Sommerschule Facility Management

Kaiserslautern, 09.07.12. Die Facility Management Summer School 2012 am 30.08.2012 und 31.08.2012, so benannt als Weiterbildungsangebot während des Sommersemesters, ist speziell für leitende Mitarbeiter/innen der Öffentlichen Verwaltung in Städten, Kreisen, Landes- und Bundesbehörden konzipiert.

Die Bewirtschaftung von Liegenschaften, Gebäuden und baulichen Anlagen der Öffentlichen Hand stellt in Umfang und Komplexität besondere Herausforderungen an die Akteure. Wie in allen Aufgabenbereichen der Wirtschaft und der Öffentlichen Verwaltung schreitet auch hier die Professionalisierung seit Jahren voran.

In der Facility Management Summer School lehren erfahrene Dozenten aus Wissenschaft und Praxis die Grundlagen eines zeitgemäßen Gebäudemanagements der Öffentlichen Hand mit aktuellen Themen wie Betreiberverantwortung, Energetische Sanierung und Gebäudeoptimierung, Energiemanagement, Instandhaltungsmanagement, Lebenszyklusmanagement, Zustandsbewertung und Dokumentation.

Die Tagungspauschale beträgt 890.- Euro p. P. inkl. Speisen und Getränke. Bei Anmeldung bis zum 31.07.2012 gilt der Frühbucherbeitrag von 790.- Euro. Für einen zweiten und jeden weiteren Teilnehmer der gleichen Institution/Firma gilt eine Ermäßigung in Höhe von 10 %, die nach Eingang der Anmeldungen automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen wird.

Anmeldung und Kontakt:

Dipl.-Ing. Asbjörn Gärtner, Tel.: 0631/205-2898, E-mail: asbjoern.gaertner@bauing.uni-kl.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bauing.uni-kl.de/fm.

Facility Management bedeutet professionelle Bewirtschaftung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen.

Die Technische Universität Kaiserslautern ist Vorreiterin als erste und bisher einzige deutsche Universität, die einen spezialisierten Studiengang Facility Management bietet. Bereits 2002 wurde ein interdisziplinäres Vertiefungsstudium eingeführt, aus dem 2007 der Studiengang Facility Management hervorging.

Interdisziplinarität ist ein fester Bestandteil in Lehre und Forschung rund um den Studiengang. Das Facility Management Studium an der TU Kaiserslautern umfasst in neun Kernmodulen technische, infrastrukturelle und kaufmännische Inhalte aus Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Informationstechnologie.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.