NPD sieht sich großer Gegendemonstration gegenüber

NPD übertönt

Mainz, 26.07.12. Die für heute am Schillerplatz angekündigte NPD-Demo fand am Platz an der Alten Universität statt. Die beiden Kleinbusse der NPD waren nicht weiter in die Innenstadt gekommen.

Der neue Standort war schnell kommuniziert und 500 Gegendemonstranten, erkennbar vor allem SPD, Grüne und attac stellten sich den ca. 20 NPD-Vertretern gegenüber.

Die NPD versuchte sich mit einer riesigen Lautsprecherbatterie Gehör zu verschaffen, wurde aber von den Vielhundert Stimmen, Trillerpfeifen und Megaphonen übertönt.

Als Thema für ihren Auftritt hatte die NPD „Wir wollen nicht Europas Zahlmeister sein“ gewählt. Das Mainstream-Thema konnte jedoch die demokratische Gegnerschaft der NPD nicht übertünchen.

Trotz der Kurzfristigkeit der Ankündigung des Auftritts der NPD und der geringen Kommunikation der Gegendemonstrationen durch die Lokalpresse konnte in kurzer Zeit eine überzeugende friedliche Gegendemonstration organisiert werden.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.