Heißer Justiz-Herbst

Justiz

Spannender Herbst im Land

Mainz, 11.10.12. Die rheinland-pfälzische Justiz hat in diesem Herbst spektakuläre Fälle. In der kommenden Woche beginnt in Koblenz der Prozess gegen den ehemaligen Finanzminister Prof. Dr. Ingo Deubel und weitere tatsächlich Verantwortliche der gescheiterten Nürburgring Privat-Finanzierung.

Die Freude der Landes-CDU über diese thematische Steilvorlage dürfte jedoch getrübt werden durch die anklageerhebung der Mainzer Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen CDU-Landes- und Fraktionsvorsitzenden, Christoph Böhr, den ehemaligen Fraktionsgeschäftsführerund seinerzeitigen Generalsekretär sowie den ehemaligen hamburger Senator Frigge wegen Untreue.

Um Steuerhinterziehung geht es in einer Ermittlung der Koblenzer Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen VdK-Landesvorsitzenden Andreas Peifer und 6 weitere Vorstandsmitglieder des Sozialverbandes, Andreas Peifer ist auch CDU-Kreistagsabgeordneter.

www.landeszeitung-rlp.de wird über die Urteile berichten, die Prozessberichterstattungen können Sie in der Tagespresse verfolgen, wir werden uns dem tatsächlichen Landesgeschehen widmen.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.