EU-Verkehrsausschuss weist Kommissionspläne für Bodenabfertigung an Flughäfen zurück

Kommissionspläne für Bodenabfertigungsdienste

Conrad: Etappensieg für Arbeitnehmerschutz auf Europäischen Flughäfen

Berlin/Mainz, 07.11.12 0Die rheinland-pfälzische Europaministerin Margit Conrad zeigt sich zufrieden mit der Entscheidung des Verkehrsausschusses des Europäischen Parlaments vom 6. November 2012, den umstrittenen Vorschlag der Europäischen Kommission für eine Verordnung über Bodenabfertigungsdienste auf Flughäfen der EU insgesamt und ohne weitere Behandlung zurück zu weisen. Conrad: „Dies ist ein gutes Zeichen dafür, dass weitere Liberalisierungen und noch mehr Wettbewerbsdruck zu Lasten des Bodenabfertigungspersonals und der Fluggäste auf den europäischen Flughäfen doch noch verhindert werden können“.

Die rheinland-pfälzische Landesregierung hatte sich frühzeitig im Bundesrat und gegenüber der EU-Kommission gegen diese Pläne ausgesprochen. Europaministerin Conrad: „Die Vorschläge sind weder im Interesse der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer noch im Interesse der Fluggäste, da sie vor allem zu Lasten von Sicherheit und Qualität gehen.“

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.