Schnell noch zum Mainzer Marathon anmelden

Novo Nordisk Gutenberg Marathon schon zu zwei Dritteln gebucht: Bis Sonntag noch günstigeren Tarif sichern

Ab Montag steigt gestaffelte Meldegebühr von 42 auf 52 Euro

Mainz, 10.11.12 Das Marathon-Team weist all jene Läufer/innen, die am Sonntag, 12. Mai 2013 am 13. Novo Nordisk Gutenberg Marathon Mainz teilnehmen wollen, darauf hin, dass der in jedem Jahr stets gestaffelte Preis für die Anmeldung ab Montag, 12.11.2012 von 42,00 auf 52,00 Euro ansteigen wird. Teamchef Dieter Ebert: „Wer mithin dezidiert laufen wird – und sich noch nicht angemeldet hat, kann auf einfache Art und Weise noch 10 Euro sparen. Einfach noch am Wochenende online anmelden unter www.marathon.mainz.de. Das lohnt sich allemal.“

Ebert hatte unlängst mit weiteren Kollegen (darunter Josef Pollauf) des Marathon-Teams beim Frankfurt-Marathon die Werbetrommel gerührt. Am Mainz-Stand schaute auch die Trainingsgruppe von Laufmanager Alexander Hempel um den Mainz-Sieger 2012, Sila Toek, vorbei. Edwin Kibowen widerum, Mainzer Vize-Titelträger 2011, erhielt zudem aus erster Hand neueste Infos von Organisationsleiter Ebert.

„Bis auf die zweimalige Passage der Theodor-Heuss-Brücke ist unser Strecke topfeben, aber Edwin wird sich ja an seinen Auftritt 2011 erinnern“, so Ebert gegenüber dem kenianischen Topläufer mit Bestzeit von 2.11:50 h. Kibowen formulierte deutlich: „Die Strecke bietet bei optimalen Witterungsbedingungen Potenzial für eine Zeit von unter 2.10 h.“ Auch Josef Pollauf skizzierte die klare Stoßrichtung für 2013: „Die 2.11 soll definitiv fallen.“ Streckenrekord.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.