Politik Ohnmacht und verantwortungslos in Europa HAMBACHER GESPRÄCH

4. Hambacher Gespräch 2012: Verantwortungs- oder machtlose Politik in Europa?

4. Hambacher Gespräch 2012 „Macht oder Ohnmacht – Verantwortung oder Verantwortungslosigkeit? Politik in Zeiten der Krise“ am Mittwoch, dem 5. Dezember 2012 / Eintritt frei

Mainz, 26.11.12 Zum 4. Hambacher Gespräch 2012 „Macht oder Ohnmacht – Verantwortung oder Verantwortungslosigkeit? Politik in Zeiten der Krise“ laden die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) und das Frank-Loeb-Institut an der Universität am Mittwoch, dem 5. Dezember 2012 um 19.00 Uhr auf das Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße ein.

Ob Politik die Entscheidungsmacht in wesentlichen, nicht nur ökonomischen, Fragen verloren hat und der Macht der Finanzmärkte und angeblicher ökonomischer Sachzwänge ausgeliefert ist, diskutieren

– Prof. Dr. Dr. h. c. Weidenfeld, Direktor des Centrums für Angewandte Politikforschung an der LMU München – Jürgen Creutzmann, MdEP

Die Moderatoren sind Prof. Dr. Ulrich Sarcinelli, Vize-Präsident der Uni Koblenz-Landau, und Dr. Dieter Schiffmann, Direktor der LpB. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Zum Inhalt des 4. Hambacher Gesprächs 2012 Nicht nur die Bürgerinnen und Bürger Europas fühlen sich gegenüber der Wirtschaft machtlos. In Zeiten grenzenloser Krisen tritt häufig die Ohnmacht traditioneller politischer Institutionen, nicht zuletzt der nationalen Parlamente und Regierungen, zu Tage. Doch ist die gemeinsame Macht der Regierungen in Europa – wenn sie denn geschlossen und entschieden handeln würden – wirklich nutzlos? Wer hat in Europa überhaupt noch Entscheidungsmacht und wer übernimmt dann auch Verantwortung? Ist die Selbstbeschreibung gegenüber vermeintlichen Sachzwängen ‚machtlos zu sein‘, nicht auch ein Zeichen für Verantwortungslosigkeit?

Die „Hambacher Gespräche 2012“ standen unter dem Leitthema „Wege aus der Verantwortungslosigkeit. Politik und Gesellschaft im Zeichen der Finanz- und Schuldenkrise“. Die „Hambacher Gespräche“ präsentieren zentrale Fragen des politischen Systems und der Gesellschaft in Deutschland. Sie werden von der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz und dem Frank-Loeb-Institut Landau an der Universität in Zusammenarbeit mit der Stiftung Hambacher Schloss veranstaltet.

Ohnmacht, Europa

This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.