Pächter steigen aus Nürburgring aus

Nürburgring

Insolvenzverwalter einigt sich mit Pächtern

Mainz, 27.11.12 Wie der SWR meldet, haben sich die Insolvenzverwalter mit den Pächtern über eine Beendigung des Vertrages geeinigt. Die Rennstrecke und die Hotels und Gaststätten werden zurückgegeben und von einer neugegründeten Gesellschaft vermarktet. Auch die Formel 1 soll 2013 wieder am ring stattfinden.

Lewentz begrüßt Einigung am Ring

Mainz, 27.11.12 Infrastrukturminister Roger Lewentz hat die Einigung am Nürburgring zwischen ´den Sanierern und der bisherigen Betreibergesellschaft begrüßt. „Der Vergleich gibt dem Nürburgring wieder Planungs- und Rechtssicherheit für den weiteren Betrieb und schafft die Voraussetzung für die Gestaltung der weiteren Zukunft am Ring“, sagte Lewentz.

Langjährige und kostenintensive Gerichtsverfahren konnten damit vermieden werden, so der Minister. „Der Vergleich zeigt Region und Beschäftigten am Nürburgring wieder Perspektiven auf“, betonte Lewentz. Besonders positiv sei die Feststelllung der Sanierer, dass der Vergleich die nahtlose Fortführung des Geschäftsbetriebs am Ring gewährleiste und alle Arbeitsplätze gesichert seien.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.