Erfolgreicher Studiengang Önologie und Weinbau

Schwarz und Wehner beglückwünschen neue Absolventen des dualen Studiengangs Weinbau und Oenologie

Mainz, 30.11.12. Wolfgang Schwarz, weinbaupolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz, und Thorsten Wehner, agrarpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, beglückwünschen die neuen Absolventen des dualen Studiengangs Weinbau und Oenologie beim DLR in Neustadt an der Weinstraße zum erfolgreichen Studienabschluss.

„Der duale Weinbaustudiengang entwickelt sich zu einem Aushängeschild für Rheinland-Pfalz. Als SPD-Parlamentarier haben wir uns von Anfang an hinter den neu eingerichteten Studiengang gestellt. Die Absolventen, die sehr guten Anmeldezahlen bei den Studierenden und die Anzahl und Qualität der Kooperationsbetriebe belegen den Erfolg des neuen Studiengangs“, so die Landtagsabgeordneten.

Aufgrund der steigenden Nachfrage der Weinwirtschaft, insbesondere der mittelständischen Weinbaubetriebe, nach praktisch und theoretisch gut ausgebildeten Führungskräften war in Rheinland-Pfalz ein dualer Bachelor-Studiengang Weinbau und Oenologie durch die Fachhochschulen Bingen, Kaiserslautern und Ludwigshafen gemeinsam mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz eingerichtet worden. Der Studiengang wurde im November 2009 eröffnet.

Schwarz und Wehner: „Der duale Weinbaustudiengang ist beliebt und erfolgreich. Dafür sind auch in Zukunft ausreichende Mittel für Forschung und Lehre notwendig, die gut angelegt sind. Vor allem den engagierten und renommierten Dozenten gebührt Dank, die den neuen rheinland-pfälzischen Studiengang auf die Erfolgsspur gebracht haben. Den neuen Absolventen wünschen wir alles Gute und Erfolg bei ihrem weiteren Berufsweg“.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.