Hochkarätige Veranstaltung zum Urheberrecht im digitalen Zeitalter im Netz

Diskussion zum Urheberrecht Veranstaltung im Internet abrufbar Mainz, 19.12.12 Ein Audiomitschnitt der Podiumsdiskussion zum Thema „Urheberrecht- Interessenausgleich im digitalen Zeitalter“, zu der Staatssekretär Martin Stadelmaier am 16. November in Berlin eingeladen hatte, steht ab sofort auf der Homepage der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz für alle Interessierten bereit. Dort sind das Grußwort des Chefs der Staatskanzlei, der Vortrag von Prof. Karl-Nikolaus Peifer, Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht mit Urheberrecht an der Universität zu Köln, sowie zwei interessante Podiumsdiskussionen abrufbar. In dem ersten Panel diskutierten Prof. Karl-Nikolaus Peifer, Dr. Marc Jan Eumann, Staatssekretär bei der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen und der Justitiar des ZDF, Peter Weber, Fragen des Rechtemanagements im TV-Bereich und wie unter den Vorzeichen der Digitalisierung die Anstalten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks eine faire Verteilung sicherstellen können. Die Thematik des zweiten Panels – „Neue Bezahlmodelle im Netz – ist eine Kulturflatrate eine Lösung?“ – diskutierten neben Dr. Jeanette Hofmann, Direktorin am Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft, der Chef der Senatskanzlei Berlin, Staatssekretär Björn Böhning, Prof. Oliver Castendyk, Gast-Professor für öffentliches und privates Medienrecht an der Universität Potsdam und wiss. Direktor der Allianz deutscher Produzenten – Film und Fernsehen sowie Prof. Karl-Nikolaus Peifer von der Universität zu Köln. Der Mitschnitt ist über die Seite www.rlp.de zu finden Zeitalter
This entry was posted in Allgemein and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.