Mehr als 30 neue Schulpartnerschaften mit Ruanda

Partnerschaft: 30 neue Schulpartnerschaften im Jubiläumsjahr – Ziele übertroffen

Mainz, 12.01.13. „Ich freue mich sehr, dass unser für das Jubiläumsjahr der Partnerschaft mit der Republik Ruanda gestecktes Ziel, 30 neue Schulpartnerschaften zu vermitteln, übertroffen werden konnte. Das ist Beispiel von herausragendem Engagement in den Schulen in Rheinland-Pfalz und ein tolles Signal für die weitere Zukunft unserer lebendigen Freundschaft mit den Menschen in Ruanda“, bilanzierte Innenminister Roger Lewentz. Im Januar 2012 hatte Ministerpräsident Kurt Beck alle rheinland- pfälzischen Schulen angeschrieben und für die Begründung neuer Schulpartnerschaften geworben.

Bis heute haben 21 Schulen eine neue Partnerschaft begründet, bei 13 Schulen steht eine Gründung bevor und drei Schulen haben großes Interesse an einer Schulpartnerschaft signalisiert. So bestünden jetzt 224 Schulpartnerschaften zwischen Schulen in Rheinland-Pfalz und Ruanda, sagte der Minister. Insgesamt konnten im Rahmen der Partnerschaft Rheinland-Pfalz / Ruanda seit 1982 fast 1700 Projekte umgesetzt werden. „Wir sind besonders stolz darauf, dass die Partnerschaft so breit und überparteilich getragen wird und auch ein Teil der politischen Kultur geworden ist“, betonte Roger Lewentz. Im Jubiläumsjahr der Partnerschaft war er im Oktober 2012 mit einer Jugenddelegation in das ostafrikanische Land gereist.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.