Mobile Messstation an Uniklinik

Schmitt/Brede-Hoffmann begrüßen neue Fluglärmmessstation Mainz, 23.01.13 Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Astrid Schmitt und Ulla Brede-Hoffmann, haben die Einrichtung einer mobilen Fluglärmmessstation an der Mainzer Unimedizin begrüßt: „Wir sind der Landesregierung dankbar, dass sie im Rahmen unserer Bemühungen um eine Reduzierung der Belastungen für die Menschen in Mainz, Rheinhessen und im Rhein-Main-Gebiet nach insgesamt drei stationären Fluglärmmessstationen in Nackenheim sowie in den Mainzer Stadtteilen Weisenau und Laubenheim nun zusätzlich noch eine mobile Station in Betrieb nimmt, die weiteres belastbares Datenmaterial zur Durchsetzung eines besseren Lärmschutzes liefern wird. Dass sie solche Daten leider liefern wird, daran zweifeln wir nicht. Deshalb setzen wir uns weiterhin dafür ein, mit dem bereits durch Ministerpräsidentin Dreyer angekündigten neuen Vorstoß im Bundesrat, Verbesserungen zu erreichen. Die Initiativen leisten ihren unermüdlichen Beitrag und wir werden uns weiterhin nach Kräften bemühen, sie dabei zu unterstützen.“

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.