Fortbildung: Sexualisierter Gewalt im Sport vorbeugen

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport – Fortbildungsveranstaltung des LSB

Mainz, 18.02.13. Spätestens seit 2010 erfährt das Thema sexueller Missbrauch in Einrichtungen eine große mediale und politische Öffentlichkeit. Leider zeigt sich, dass auch der Sport von diesem Thema nicht verschont bleibt. Die körperliche und emotionale Nähe, die hier entsteht, bietet potentiellen Tätern immer wieder Gelegenheit für Übergriffe. Zum besseren Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport bietet der Landessportbund eine  Fortbildungsveranstaltung an, in der die wichtigsten Grundlagen zum Kinder- und Jugendschutz vermittelt werden.

Das Angebot richtet sich an alle im Sport tätigen Personen – vor allem an denjenigen Personenkreis, der mit besonderer Verantwortung in der Kinder- und Jugendarbeit tätig ist. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung gebeten.

Termin: Donnerstag, 28. Februar 2013, 17.30 bis 19.30 Uhr
Ort: Haus des Landessportbundes, Rheinallee 1, 55116 Mainz

Anmeldung und Infos:
Landessportbund Rheinland-Pfalz
Oliver Kalb
E-Mail: o.kalb@lsb-rlp.de
Tel.: 06131/2814-411

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.