Krankenhausvergleichsportal hilft bei der Auswahl


Patientenzufriedenheit

83 Prozent der Patienten in Rheinland-Pfalz würden ihr Krankenhaus weiterempfehlen – Ergebnisse der Patientenbefragung von AOK, BARMER GEK und Weisse Liste sind in Krankenhaus-Vergleichsportal abrufbar

Eisenberg/Koblenz, 08.08.13. 83 Prozent der Patienten in Rheinland-Pfalz würden ihr Krankenhaus weiterempfehlen. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der größten Patientenbefragung in Deutschland, durchgeführt von AOK, BARMER GEK und der „Weissen Liste“, einem gemeinsamen Projekt der Bertelsmann Stiftung und der Dachverbände der größten Patienten- und Verbraucherorganisationen. Seit Start der fortlaufenden Befragung im November 2011 wurden bundesweit über 1,5 Millionen Versicherte von AOK und BARMER GEK zu ihren Erfahrungen während des Krankenhausaufenthalts befragt. Bis heute haben in Rheinland-Pfalz rund 32.000 Versicherte einen Fragebogen ausgefüllt. Die Ergebnisse werden zusammengeführt und im Krankenhaus-Vergleichsportal der Weissen Liste sowie in den darauf basierenden Portalen von AOK und BARMER GEK veröffentlicht. Voraussetzung für die Ergebnisveröffentlichung sind mindestens 75 ausgefüllte Fragebögen zum jeweiligen Krankenhaus oder 50 zur jeweiligen Fachabteilung. Insgesamt liegt die Weiterempfehlungsrate in Rheinland-Pfalz mit 83 Prozent über dem Bundesdurchschnitt von 82 Prozent. Die Detailergebnisse zeigen: 83 Prozent äußern sich zufrieden mit der ärztlichen Versorgung, 83 Prozent mit der pflegerischen Betreuung. Die Zufriedenheit mit Organisation und Service liegt bei 80 Prozent. Zwischen den einzelnen Krankenhäusern sind die Unterschiede teilweise deutlich. „Bei der schwierigen Entscheidung für ein Krankenhaus können Patientenerfahrungen neben den anderen Informationen zur Qualität und zum Leistungsangebot der Kliniken wichtige Anhaltspunkte liefern. Immer mehr Versicherte wünschen sich solche Informationen im Vorfeld eines Krankenhausaufenthalts“, verdeutlicht Walter Bockemühl, Vorstandsvorsitzender der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland – Die Gesundheitskasse. „Die Zufriedenheit mit der Versorgung in Krankenhäusern ist insgesamt hoch, aber im Vergleich der einzelnen Häuser oder Fachabteilungen zeigen sich die Unterschiede. Mit der Befragung erheben wir systematisch die Erfahrungen von Patienten und geben anderen die Möglichkeit, sich daran zu orientieren“, erklärt Friedhelm Ochs, Landesgeschäftsführer der BARMER GEK in Rheinland-Pfalz/Saarland. Das Krankenhaus-Vergleichsportal unterstützt Patienten bundesweit bei der Suche nach einem geeigneten Krankenhaus für ihre Behandlung. Sie können dort schauen, welche Erfahrungen andere Patienten während ihres Aufenthalts gemacht haben. Das Portal, das sich auch an Patientenberatungsstellen und Ärzte richtet, informiert zudem darüber, wie häufig und mit welcher Qualität bestimmte Krankenhäuser eine Behandlung durchgeführt haben. Das Angebot ist unter den folgenden Adressen online abrufbar; Basis ist jeweils die Weisse Liste:

AOK-Krankenhausnavigator: www.aok.de/krankenhausnavigator

BARMER GEK Krankenhausnavi: www.krankenhausnavi.barmer-gek.de

Weisse Liste: www.weisse-liste.de/krankenhaus

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.