Wer ist der beste Gründer?


Konzept- und Gründerpreis

Pioniergeist 2013 – Bewerbungsschluss 1. September 2013 – Mit guten Gründungskonzepten punkten, Preisgelder für Existenzgründer im Gesamtwert von 30.000 Euro

Mainz, 13.08.13. Der Bewerbungsschluss für den Wettbewerb „Pioniergeist 2013“ naht: Noch bis zum 1. September 2012 können sich Existenzgründer bewerben, die im vergangenen oder laufenden Jahr ein Unternehmen in Rheinland-Pfalz gegründet haben oder in diesem Jahr den Schritt in die Selbstständigkeit gehen. Bei der gemeinsamen Aktion des SWR Fernsehens, der Volksbanken Raiffeisenbanken sowie der Investitionsund Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) erhalten der Erstplatzierte 15.000 Euro, der Zweitplatzierte 10.000 Euro und der Drittplatzierte 5.000 Euro. Neben dem Preisgeld lockt die Medienresonanz rund um den „Pioniergeist 2013“, die den Start eines neuen Unternehmens zusätzlich unterstützt. Interessenten finden die Teilnahmebedingungen und die Bewerbungsunterlagen auf den Internetseiten der ISB unter www.isb.rlp.de www.isb.rlp.de oder unter www.pioniergeist.rlp.de. Über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB): Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ist das Förderinstitut des Landes Rheinland-Pfalz mit Sitz in Mainz. Sie ist zuständig für die Wirtschafts- und Wohnraumförderung in Rheinland-Pfalz. Die ISB ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts. Die Bank ist verantwortlich für die Förderung des Mittelstandes und der Kommunen sowie die Umsetzung der Programme der sozialen Wohnraumförderung

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.