Plätze nicht der NPD überlassen


Rheinhessen gegen Rechts ruft zum Protest gegen NPD auf

Mainz, 24.08.13. Die NPD hat für Montag, den 26. August 2013, ab 14:00 Uhr eine Kundgebung auf dem Schillerplatz in Mainz angemeldet. Zwei Mal hat diese – leider immer noch nicht verbotene – Partei bereits in Mainz Schiffbruch erlitten. Wir werden auch dieses Mal nicht widerspruchslos unsere Plätze den Neonazis überlassen. Gerade die SPD hat sich immer entschlossen und geschlossen gegen Rechtsextremisten und Neonazis gestellt. Wir rufen deswegen zum friedlichen Gegenprotest auf und schließen uns damit der Initiative vieler Mainzer Organisationen an. Wir bitten Euch daher am Montag nach Mainz zu kommen und euch an den Gegendemonstrationen zu beteiligen. Da noch nicht sicher ist, wo die Gegendemonstration stattfinden wird, bitten wir Euch die aktuellen Hinweise und Informationen auf www.rheinhessen-gegen-rechts.de zu beachten.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.