Daily Archives: 19. Oktober 2013

Sonntagskommentar: Welche Regierung wird regieren?

von Hans-Peter Terno Mainz, 20.10.13. Am heutigen Sonntag wird der SPD-Parteikonvent in Berlin entscheiden, ob Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU aufgenommen werden. Der rheinland-pfälzische Landesverband zeigte sich in seiner Telefonkonferenz verhandlungsbereit und zugleich eher skeptisch gegenüber einer Großen Koalition. Malu … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged | Kommentare deaktiviert für Sonntagskommentar: Welche Regierung wird regieren?

Über Ministerämter wird am Schluss geredet

LVZ: Nahles wird wütend, wenn man Sie „Frau Ministerin“ nennt Leipzig 19.10.13. (ots) Andrea Nahles, noch SPD-Generalsekretärin, wird wütend, wenn man sie im Vorgriff auf ein mögliches Kabinett der großen Koalition bereits als „Frau Ministerin“ versuchsweise anspricht. Im Interview mit … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über Ministerämter wird am Schluss geredet

Özdemir lässt Tür zu rot-rot-grüner Koalition offen

Özdemir (Grüne): Grüne für Sondierungen von Rot-Rot-Grün / Linke muss Schuldenbremse akzeptieren Bonn 19.10.13. (ots) Bonn/ Berlin, 18.Oktober 2013 – Die Grünen sind nach Angaben ihres Bundesvorsitzenden Cem Özdemir offen für Sondierungsgespräche mit der SPD und der Links-Partei. In einem … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Özdemir lässt Tür zu rot-rot-grüner Koalition offen

Opel übernimmt GM-Russland-Geschäft

Opels Zukunft gesichert Rüsselsheim/Mainz, 19.10.13. (red) General Motors hat das Russland-Geschäft auf Opel übertragen. Bislang wurde es von Asien aus gemanagt. Der Vorstandsvorsitzende von Opel wird nun auch Chef des GM Russland-Geschäfts. Die Marke Opel war dort bislang mit dem … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Opel übernimmt GM-Russland-Geschäft

Klimawirksame Stoffe vor allem in der Kühlung und der Medizin

Einsatz klimawirksamer Stoffe wieder rückläufig Klimawirksame Stoffe vorwiegend als Treibmittel in der Medizin verwendet Bad Ems, 19.10.13. Der Einsatz klimawirksamer Stoffe ist in Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr zurückgegangen. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems wurden im Jahr 2012 … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Klimawirksame Stoffe vor allem in der Kühlung und der Medizin

Bundesweite Polizeimeisterschaften in Ju-Jutsu in Mainz

Polizei / Sport Staatssekretärin Heike Raab: Sport bereichert die Polizeiarbeit Mainz, 19.10.13. Innenstaatssekretärin Heike Raab hat den Kampfsport Ju-Jutsu als spannende Bereicherung des Polizeisports bezeichnet. „Die Techniken des Ju-Jutsu sind als waffenlose Selbstverteidigung für die Beamtinnen und Beamten eine gute … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesweite Polizeimeisterschaften in Ju-Jutsu in Mainz

Wirtschaftsreise nach Mexiko und Kolumbien

Exportwirtschaft Ministerin Lemke unterstützt Wirtschaftsdelegation in Mexiko und Kolumbien Mainz, 19.10.13. Mittelständler und kleine Unternehmen auf dem Weg zu neuen Exportmärkten begleiten und unterstützen. Dies ist das Ziel der gemeinsamen Wirtschaftsreise von Staatsministerin Eveline Lemke und Landtagspräsident Joachim Mertes nach … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wirtschaftsreise nach Mexiko und Kolumbien

Hendrik Hering und Thomas Wansch warnen vor Wiedereinführung von Gebühren im Bildungsbereich

Hendrik Hering und Thomas Wansch zu bevorstehenden Haushaltsberatungen Mainz, 19.10.13. Im Vorfeld der am kommenden Montag mit einer Grundsatzaussprache beginnenden Ausschussberatungen des Regierungsentwurfs zum Doppelhaushalt 2013/2014 des Landes betonen der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hendrik Hering, und ihr finanz- und haushaltspolitischer … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hendrik Hering und Thomas Wansch warnen vor Wiedereinführung von Gebühren im Bildungsbereich