Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen


NEIN zu Gewalt an Frauen

Am 25. November ist internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Mainz, 25.13.13. Anlässlich des Internationalen Gedenktags „Nein zu Gewalt an Frauen“ am 25.11.2013 erklärt Anne Spiegel, Frauenpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Rheinland-Pfalz: „Tausende von Frauen und Mädchen in Rheinland-Pfalz sind von sexualisierter, physischer und psychischer Gewalt betroffen. Oftmals stammen die Täter aus dem unmittelbaren sozialen und familiären Umfeld. Häusliche Gewalt kommt in allen sozialen Schichten und in allen Altersgruppen vor. Auch wir GRÜNE sagen mit aller Deutlichkeit NEIN zu Gewalt an Frauen. Aus diesem Grund beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder vielerorts an der Fahnenaktion von Terre des Femmes. Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist keine Privatsache – sie geht uns alle an! Wir solidarisieren uns am 25. November 2013 mit allen von Gewalt betroffenen Frauen und Mädchen und werden als GRÜNE auch weiterhin dafür streiten, dass die Öffentlichkeit diesem Thema endlich mehr Beachtung schenkt!“ Hintergrund: TERRE DES FEMMES ist eine gemeinnützige Menschenrechtsorganisation für Frauen. Der Verein setzt sich für diese Menschenrechte ein und unterstützt Frauen und Mädchen durch internationale Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit, gezielte Aktionen, persönliche Beratung und Förderung von einzelnen Projekten im Ausland. Seit 2001veranstaltet TERRE DES FEMMES diese Fahnenaktion als sichtbares Zeichen gegen die Gewalt an Frauen. Aber die Fahnen werden nicht nur in Deutschland gehisst, auch im Ausland findet diese Aktion immer größeren Zuspruch.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.