Daily Archives: 28. Dezember 2017

Können Biomarker die individuelle Wirksamkeit eines Antidepressivums vorhersagen?

Können Biomarker die individuelle Wirksamkeit eines Antidepressivums vorhersagen? Fortschritt in der Personalisierten Medizin: Wissenschaftler identifizieren potenzielle Schlüsselrolle eines Stresshormonrezeptors (Mainz, 28. Dezember 2017, br) Warum spricht ein Patient auf eine antidepressive Therapie an, ein anderer hingegen nicht? Wie lässt sich … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Können Biomarker die individuelle Wirksamkeit eines Antidepressivums vorhersagen?

Silvesterfeuerwerk soll sicher sein

*Immissionsschutz Höfken: Silvesterfeuerwerk soll sicher sein „Beim Silvesterfeuerwerk steht Sicherheit an erster Stelle“, sagte Umweltministerin Ulrike Höfken anlässlich des heute beginnenden Verkaufs von Feuerwerkskörpern. * * * *Es sei deshalb wichtig, die Böller und Raketen nur im Freien und auf … Continue reading

Posted in Allgemein | Kommentare deaktiviert für Silvesterfeuerwerk soll sicher sein

Land fördert Suchtberatungsstellen mit 5 Mio Euro

Suchtprävention Land fördert Suchtberatungsstellen mit 5 Millionen Euro „Abhängigen Menschen die Rückkehr in ein suchtmittelfreies Leben zu ermöglichen und ihnen damit die Teilhabe an der Gesellschaft und an Arbeit zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen, ist ein zentrales Ziel der … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Land fördert Suchtberatungsstellen mit 5 Mio Euro

Kerosinablaß nicht verheimlichen

Kerosinablass-Fälle dürfen nicht verheimlicht werden – Schweitzer: Neues Schreiben offenbart Ignoranz des Bundesministeriums Anlässlich neuer Aussagen aus dem Bundesverkehrsministerium zum Treibstoffschnellablass (das sogenannte fuel dumping) erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer: „Bürgerinnen und Bürger treibt die Sorge um, wieviel Kerosin über … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Kerosinablaß nicht verheimlichen