Analyseverfahren 2P wird weiter ausgerollt

Schule

Stärken und Talente entdecken – Zugewanderte Schülerinnen und Schüler
individuell fördern: Analyseverfahren 2P wird weiter ausgerollt

„Unsere rheinland-pfälzischen Schulen haben bei der Integration
zugewanderter Schülerinnen und Schüler ohne Deutschkenntnisse
Herausragendes geleistet und
leisten es weiterhin. Mit dem ‚Analyseverfahren 2P – Potenzial und
Perspektive‘ geben wir unseren Lehrkräften ein Instrument an die Hand,
das sie dabei
unterstützt, die Fähigkeiten und Stärken der Schülerinnen und Schüler,
die noch wenig Deutsch sprechen, einzuschätzen“, sagte
Bildungsministerin Dr. Stefanie
Hubig heute anlässlich des Starts der regionalen 2P-Schulungen für
Lehrerinnen und Lehrer.

Mit 2P bietet Rheinland-Pfalz Lehrerinnen und Lehrern eine wertvolle
Hilfestellung bei der individuellen Förderung ihrer Schülerinnen und
Schüler. Mit verschiedenen
computergestützten Übungen werden dabei deren Kompetenzen erfasst.
„Anhand der Ergebnisse kann die Lehrkraft beispielsweise sehen, wie der
Lernstand in
Mathematik oder Englisch ist. Darüber hinaus wird die kognitive und
methodische Basiskompetenz, wie die Merk- und Konzentrationsfähigkeit,
abgefragt. Das
erleichtert unseren Lehrkräften die individuelle Förderung ihrer
Schülerinnen und Schüler“, erklärte Hubig.

Rheinland-Pfalz ist bundesweit das zweite Land nach Baden-Württemberg,
das diese Lernstandserhebung anbietet. Die Einführung von 2P ist in der
Fachkräftestrategie
des Landes verankert. Nach einer Testphase und einem Roll-Out an 70
Schulen im laufenden Schuljahr, haben nun alle weiterführenden Schulen
die Möglichkeit,
sich für Schulungen anzumelden und das Verfahren anzuwenden. Allen
Schulen wird dabei ein Online-Portal zur Verfügung gestellt, auf dem die
Instrumente
zur Durchführung der verschiedenen Übungen und im Anschluss auch die
Ergebnisse hinterlegt sind. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können
sich ab sofort
zu den eintägigen Schulungen online unter www.2p.rlp.de anmelden.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.