Tag Archives: Bioethik

Bioethik des Landes befasst sich mit Chancen und Risiken gentechnischer Verfahren

Bioethik-Kommission des Landes befasst sich mit Risiken und Chancen gentechnischer Verfahren Schon in den 1980er Jahren nahm Rheinland-Pfalz mit der Einsetzung der wahrscheinlich ersten Kommission für bioethische Fragestellungen eine Vorreiterrolle in Deutschland ein. Am Montag konstituierte sich die Bioethik-Kommission unter … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bioethik des Landes befasst sich mit Chancen und Risiken gentechnischer Verfahren

Chancen und Grenzen der synthetischen Biologie

TU Kaiserslautern: 1. Trifelser Gespräch: „Was verspricht uns die Synthetische Biologie?“ Einladung zur Podiumsdiskussion am 4. September 2014, um 20.00 Uhr im Kurhaus Annweiler, Kurhausstraße 25, 76855 Annweiler Öffentlich e Podiumsdiskussion mit Julia Klöckner MdL (CDU) Prof. Dr. Florian Bauer, … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Chancen und Grenzen der synthetischen Biologie

Inklusionsbeirat gegen vorgeburtliche Diagnostik

Methoden zur vorgeburtlichen Diagnostik gefährden Existenzrecht behinderter Menschen Berlin, 25.02.13. Der Inklusionsbeirat beim Bundesbeauftragten für die Belange behinderter Menschen hat ein Positionspapier zur Bioethik vorgelegt. Darin werden Präimplantationsdiagnostik und Pränataldiagnostik auf den Prüfstand gestellt. Nach Ansicht des Inklusionsbeirats tragen diese … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Inklusionsbeirat gegen vorgeburtliche Diagnostik

Behinderte Menschen: PID-Verordnung ist Provokation

Berlin, 21.08.12. Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) hat den Entwurf einer Durchführungsverordnung zur Präimplantationsdiagnostik (PIDV) als “Provokation” bezeichnet, an der nur die Abgeordneten Gefallen finden werden, die vor einem Jahr für eine viel weitergehende Zulassung der PID gestimmt haben. Anläßlich … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Behinderte Menschen: PID-Verordnung ist Provokation

Gesetzentwurf zur Sterbehilfe umstritten

WAZ: Abgeordnete fordern freie Abstimmung über Sterbehilfe-Gesetz / Leutheusser-Schnarrenberger soll auf Kritik reagieren Essen 04.08.12 (ots) – Mehrere Abgeordnete im Bundestag fordern, dass bei der Abstimmung über den Gesetzentwurf zur Sterbehilfe der Fraktionszwang aufgehoben wird. „Die Abstimmung muss auf jeden … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gesetzentwurf zur Sterbehilfe umstritten

Verordnungsentwurf unterläuft Gesetz zur PID

Bundeskabinett und Bundesrat müssen faktische Freigabe der Präimplantationsdiagnostik verhindern Berlin, 31.08.12. „Der vorliegende Verordnungsentwurf zur Präimplantationsdiagnostik ist anscheinend von dem Willen getragen, die ohnehin weitgehenden Regelungen des PID-Gesetzes noch zu überschreiten. Offensichtlich versuchen hier die Befürworter einer Freigabe der PID … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert für Verordnungsentwurf unterläuft Gesetz zur PID

Vorgeburtliche Diagnostik umstritten

Gastkommentar Wir lassen uns nicht GEN-Checken! Die ISL e.V. wendet sich gegen den PraenaTest und verwandte Methoden der vorgeburtlichen Auslese behinderten Lebens Ein Kommentar von Rebecca Maskos, bioethische Sprecherin der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. (ISL) Berlin, 10.07.12. Wie … Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vorgeburtliche Diagnostik umstritten